"LERNE DICH SELBST ZU LIEBEN"

Aktualisiert: 10. März 2019

#Kinder #Affirmation #Coaching #Liebe

Workshop - Spiegelneuronen


Zum Wiederholten Male brachte ich als Gesundheitscoach das Know-How und meine Erfahrungen mit in die Hermann-Delp-Schule - welche ihre Schüler in den unterschiedlichsten Richtungen zusätzlich im Rahmen der Ganztagesklassen weiterbildet.


Ich entwickelte einen Kurs für die Zweitklässer und lehrte den Schülern ein liebevolles Verhältnis zu sich selbst aufzubauen - um schon rechtzeitig in ihrem Leben Selbstliebe und ein gesundes Selbstbewusstsein entwickeln zu können.





Von dieser Spiegelarbeit hängt der Erfolg ab. Je mehr Du dir täglich selbst "positive Affirmationen" in einem Time-Frame-Ritual zusprichst, desto mehr positive Erfahrungen, welche mit Erfolg verknüpft sein werden, erfährst Du in deinem Alltag.


Im Grunde ist das Leben recht einfach, das was wir geben - kommt 1:1 wieder zu uns zurück.


Spiegelarbeit verhilft Dir zu mehr Selbstwertgefühl, da Du die Information mit Hilfe der Spiegelneuronen genau dort hinschickst, wo sie das Beste bewirken können - nämlich bei Dir selbst!


Die Gefühle und Beobachtungen der Kinder transformierten sich getreu nach dem Motto:

"Du hast es verdient auf der Welt zu sein und dort Glück, Freude und Liebe zu empfinden."






"Wir haben zu uns was Gutes und Schönes gesagt, das unser Herz gross macht"

_Berrin


"Wir haben etwas über Liebe und Herzen gemacht, das ist schade, dass sie weg ist."

_Jasemin


"Sie macht mit uns Entspannung und sie macht noch etwas mit uns über Herz und Gefühle."

_Emma






Reflection_ zum Workshop Spiegelneuronen, Hermann-Delp-Volksschule 2o17


Quellennachweis Photo_Markus Heinbach - Privat

© 2018 Monika Ensenberger    Impressum&Datenschutz   Referenzen   Blog   AGB