top of page

DIE HAGEBUTTE _ lat. Rosa canina

Aktualisiert: 10. Sept. 2023



Die Hagebutte zählt zu den heimischen Supefood´s, in vielerlei Hinsicht, wächst an Waldrändern und auch unter dem Namen "Heckendorn" oder "Hundsrose" bekannt, und hat mächtig was nachzuweisen.

Das Rosengewächs ist die Vitamin - C - reichste Frucht der Welt, mit einem Gehalt von 1250 mg - je 100 Gramm Frucht, dies ist ausserordentlich hoch, somit hat die Wildrosengattung eine hochpotente, antioxidative und entzündungshemmende Wirkung.


Antioxidantien schützen uns vor Alterung und sind Radikalfänger.


Eine besondere Eigenschaft ist auch, dass die Früchte nicht vom Strauch fallen, ganz gleich ob diese vollreif sind. Die Äste halten sie bis ins nächste Frühjahr an den Zweigen, wenn denn die Vögel etwas davon übrig lassen.

Die Hagebutte ist eine Scheinfrucht, die echte Frucht verbirgt sich hinter der roten Schale, nämlich dessen Kerne.



NÄHRSTOFFGEHALT

Inhaltsstoffe wie Ballaststoffe, Pektin, Carotinoide, Licopin, Vitamine wie A, B, C, E - Tocopherol, K und P, wichtige Mineralstoffe wie Eisen und Mangan reihen sich an.

In ihr enthaltene infekabwehrende und immunestärkende Flavonoide und ätherische Öle, beugen bei Grippe und Harnwegsinfekten vor. Selbst die Darmflora beeinflussen die kleinen Powerfrüchte positiv.







HAGEBUTTENPULVER

Ich möchte Ihnen heute das Hagebuttenpulver ans Herz legen. Es ist einfach herzustellen und wächst direkt vor unserer Haustüre. Gerade in diesem Jahr leuchten uns die orangeroten Früchte nur so an. Es ist, als wäre die Ernte dieses Jahr besonders reichhaltig.


Um ein Pulver herzustellen, benötigen Sie natürlich reife Hagebutten, diese entfernen Sie von Stil - und Blütenansatz.

Als erstes die Früchte waschen, trocken tupfen, etwas zerleinern und in einem Hochleistungsmixer mit „Haut und Haaren“ pürrieren.

Das ganze Material auf den Etagen eines Dörraperates ausbreiten, und rohkostschonend bei 40C langsam trocken.

Das benötigt seine Zeit, jedoch bleiben die Inhaltsstoffe erhalten. Sind die Hagebutten getrocknet, gebe ich diese ein weiteres Mal in den Mixer, und pürriere sie zu feinem Pulver - Voila.


Alles in ein gut verschliessbares, dunkles Glas abfüllen, und täglich einen Löffel unter den Porridge, in den Smothie rühren, oder über den Salat streuen.


HAGEBUTTENKERNE

Ein wichtiger Tip am Rande, die Kerne der Hagebutte sind besonders gesund durch den hohen Anteil des Wirkstoffes „Galaktolipid“.


Sein positiver Einfluss auf Gelenke und bei Arthrose, geht auf die sekundären Pflanzenstoffe der Kerne zurück.

Des Weiteren, werden sie zu Rosenöl gepresst und finden als Plfegestoff in Kosmetika, ihre Verwendung .


Selbst, können Sie Ihr eigenes Öl herstellen, indem Sie getrocknete "Hundsrosen" in einem Glas mit Olivenöl auffüllen und eine Woche ziehen lassen. Abseihen, Abfüllen, fertig.


HAGEBUTTENTEE

Hier gibt es zweierlei Möglichkeiten für diesen vitaminreichen Tee.

Einmal nur von den Schalen - welche gesäubert von Kernen und Härchen verwenden werden. Es genügen bereits drei Früchte um 250ml Tee aufzugiessen - heiss oder kalt ( zehn Minuten ziehen lassen).


Oder, nur aus den Kernen eine Teezubereitung - der sogenannte "Kernlestee“. Er hat ein Vanillearoma, da in den Kernen Kieselsäure und Vanillin enthalten ist.

Hierfür zwei Esslöffel Kerne über Nacht in 500ml Wasser einweichen, im Anschluss 30 Minuten kochen, abseien - geniessen.



VITAMIN A __ 800 Mikrogramm


VITAMIN B3 - NIACIN __ 480 Mikrogramm


VITAMIN B5 - PANTOTHENSÄURE __ 150 Mikrogramm


VITAMIN B9 - FOHLSÄURE __ 10 Mikrogramm


VITAMIN C __ 1.250 mg


KALIUM __ 291 mg


KALZIUM __ 257 mg


KOHLENHYDRATE __ 16.200 mg


EIWEISS __ 3.600 mg


FETT __ 600 mg


PEKTIN


FLAVONOIDE (LYCOPIN)



Vielen Dank, dass Sie meine Inspiration zum Herbst gelesen haben. Es war mir ein Bedürfnis darüber zu berichten, nachdem in diesem Jahr sehr viele Hagebutten am Wegrand strahlen, und dies hat ja immer einen Grund, wenn Dinge direkt auffallen.

Hier geht es um Ihre/unsere Gesundheit.






Quellennachweis Text _ www.kostbarenatur.net, www.vetox.de

Bildnachweis _ @me





Коментарі


bottom of page